Selbstvertrauen

Übergewicht hängt oft auch unmittelbar mit einem negativen Selbstbewusstsein bzw. Selbstwertgefühl zusammen. Es fehlt das Vertrauen in sich selbst und in die eigenen Fähigkeiten. Oft wurde der Grundstein für das Übergewicht schon in der Kindheit gelegt und dem Kind vermittelt, dass es nicht gut genug ist. Manchmal passieren aber auch später noch seelische Verletzungen, z. B. wenn wir nach einer Schwangerschaft nicht mehr abnehmen und uns der Partner vermittelt, dass er uns nicht mehr anziehend findet.

Egal wie, meistens suchen wir die Schuld bei uns selbst. Wir fühlen uns schlecht, nicht wertvoll und hassen unseren Körper. Wenn dann auch noch die Gesundheit leidet, entwickelt sich ein Teufelskreis aus dem wir alleine nicht mehr herauskommen.

Um aus diesem Teufelskreis herauszukommen und ein gesundes und glückliches Leben zu führen, müssen wir Entscheidungen treffen. Und das braucht Mut, Mut die Verantwortung für Dein Leben, Deinen Körper, Deine Gesundheit zu übernehmen. Mit der Entscheidung Dich in einem Coaching begleiten zu lassen, hast Du schon den ersten Schritt geschafft und die Opferrolle verlassen und bist auf dem Weg ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

Wie kann eine Veränderung gelingen? Die drei ersten wichtigen Schritte auf dem Weg zur Veränderung:

  • Fange an Dich und Deine Bedürfnisse wichtig zu nehmen.
  • Achte auf die Signale Deines Körpers.
  • Nimm Deine Gefühle wahr.

Ein starkes Selbstbewusstsein ist wahre Gesundheit! Hier kann Hypnose sehr hilfreich sein!

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien